Wohnen in der nördlichen Innenstadt Halle (Saale)

GROSSE BRAUHAUSSTRASSE 17, 06108 HALLE (SAALE)

IHR NEUES ZUHAUSE IN DER HÄNDELSTADT

Halle (Saale) ist mit rund 239.000 Einwohnern die größte Stadt in Sachsen-Anhalt. Seit 2010 weist sie einen positiven Anstieg der Einwohnerzahl auf und belegt im Großstadt-Vergleich den dritten Platz bei der Beschäftigung von Akademikern.

EINZIGARTIGE LAGE

Die Lage des Baugrundstückes ist geprägt durch mehrere Faktoren, welche die besondere Qualität für eine Wohnbebauung ausmachen. So ist die Einbettung in die vorhandene Bebauung mit einer besonderen historischen Vergangenheit  identitätsgebend. Das Riesenhaus und das Niemeyerhaus gehören als angrenzende Nachbarn fest zur halleschen Baugeschichte. Die geschichtsträchtigen Große Märkerstraße verbindet fußläufig das Quartier mit dem Marktplatz. Der Jerusalemer Platz als kleine Parkflächerundet die urbane Quatiersbildung ab. Diese Qualitätsmerklmale in Verbindung mit der Zentrumslage und der sehr guten Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel, welche fußläufig in wenigen Minuten erreichbar sind, bilden die hervorragende Ausgangssituation, um an dieser Stelle innenstädtischen Wohnraum zu schaffen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ansprechpartner

Sie erreichen uns unter:

0345/ 5113- 468

vermietung@gp.ag

Aktuelle Angebote