News

Nachricht 2 / 4

Girls‘ & Boys‘ Day in der GP Günter Papenburg Unternehmensgruppe

Ein spannender Tag mit positiven Auswirkungen

Wie jedes Jahr haben 30 vorab angemeldete Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 5-10 die Möglichkeit eine spannende Busreise durch die GP-Welt im halleschen Raum zu erleben. Nach einer kurzen Vorstellung der GP Günter Papenburg Unternehmensgruppe sowie der vielfältigen Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten und dem Kennenlernen der Teilnehmer*innen untereinander startet, aufgeteilt in zwei Gruppen, die Entdeckungstour.

Zum Programm des Zukunftstages gehört dabei immer die Besichtigung einer aktuellen Baustelle der GP Verkehrswegebau GmbH oder der GP Papenburg Hochbau GmbH. Unsere Bauleitung vor Ort erläutert den aktuellen Bautenstand, berichtet vom eigenen individuellen Werdegang und steht den Fragen der jungen Gäste Rede und Antwort.

Anschließend erleben die Jugendlichen eine Führung durch die Produktionsstandorte, beispielsweise durch das Asphaltmischwerk in Halle Ammendorf. Hier wird Wissenswertes über die Baustoffherstellung und die notwendige Technik vermittelt.

Bei der GP Baumaschinen GmbH Halle in Gröbers kann in der Werkstatt der Arbeitsplatz unserer Land- und Baumaschinenmechaniker besichtigt werden. Die imposanten Baumaschinen laden auch zum Probesitzen ein.

Die Rundtour endet auf unserem Firmengelände in der Berliner Straße in Halle mit einer Besichtigung des Betonwerks. Mit Helm und Warnweste wird ein Blick hinter die Kulissen der Transportbetonherstellung geworfen und der Ausbildungsberuf des Verfahrensmechanikers vorgestellt.

Nach einer stärkenden Mittagspause geht es mit Spaß und Teamgeist für die jungen Gäste zum „GP Job-Parcours – SPIELEN. MIT SYSTEM“. An neun verschiedenen Stationen, die durch unsere kaufmännischen Azubis unter Anleitung von Spieldesignern und einer Diplomschauspielerin entwickelt wurden, spielen sich die Jugendlichen durch die Welt der Berufe. Bei knapper Zeitvorgabe werden kniffelige Aufgaben gestellt, für deren Bewältigung unterschiedliche persönliche Kompetenzen und eine gute und rasche Arbeit im Team erforderlich sind.

Während des gemeinsamen Abschlussgespräches stehen unsere Mitarbeiter*innen der Personalabteilung für Fragen rund um die Ausbildung und Praktika innerhalb der GP Günter Papenburg Unternehmensgruppe zur Verfügung.

Wir laden Jugendliche ein, sich an diesem Tag einen Einblick in unser Unternehmen, die Ausbildungsberufe und typische Arbeitsplätze zu verschaffen. Wir freuen uns über Anmeldungen an: ausbildung@gp-papenburg.de oder telefonisch unter 0345/ 5113-417!

Mehr Infos und Bilder gibt es hier.

31.01.2019